Sie sind hier: Home » Branchenlösungen » Handelsketten » 

Sicherheitslösungen für Handelsketten und Filialisten

 

Vorwiegend an Handelsketten richten sich spezielle Angebote zur Filialüberwachung. 

 

Wir überwachen Filialen von Handelsketten bundesweit; sofern technisch realisierbar, auch um Ausland.

Dabei wird die Unversehrtheit des jeweiligen Objektes durch entsprechende Sicherheitstechnik permanent überwacht. Abweichungen vom Sollzustand werden sekundenschnell durch unsere Notruf- und Serviceleitstelle (NSL) detektiert und durch unser gemäss VdS-Vorschriften geschultes und geprüftes Personal nach Kundenvorgaben bearbeitet.

 

So kann kurzfristig z.B. auf Brand- oder Einbruchmeldungen reagiert werden. Verschiedenste technische Störungen innerhalb des Objektes können schnellstmöglich an entsprechende Rufbereitschaften gemeldet und beseitigt werden. Die Scharfschaltung des Objektes sowie eine eventuelle unzeitgemässe Unscharfschaltung durch Unbefugte werden permanent überwacht. Auf Wunsch erfolgt auch eine Überwachung, ob eine Filiale rechtzeitig bzw. überhaupt geöffnet wurde.

Auf Wunsch erhalten unsere Kunden monatlich Schaltzeitprotokolle aller überwachten Filialen.

Ebenfalls auf Wunsch können Ereignisse gleichzeitig zur Detektion durch unsere NSL per Fax an eine zentrale Notadresse des Kunden gemeldet werden.

 

Optional werden die Kundenfilialen zusätzlich per Videofernübertragung mit unserer NSL verbunden. Dadurch ist ein noch schnelleres Eingreifen bei Einbruch oder Vandalismus möglich. Gleizeitig werden Ereignisse lückenlos und unverfälschbar dokumentiert und können problemlos und kurzfristig z.B. Ermittlungsbehörden und Versicherungen zur Verfügung gestellt werden.

 

Dieses sind nur einige Fallbeispiele aus unserer praktischen Arbeit. Wir beraten Sie gerne unverbindlich über die vollständige Palette von Sicherungsmöglichkeiten für Ihre Filialen.

 

Gerne benennen wir Ihnen im Rahmen unserer Beratung auch Referenzen, die Sie bezüglich ihrer Erfahrungen kontaktieren können.