Hausnotruf (Senioren-Notruf)

 

Durch die Aufschaltung einer entsprechenden Notrufeinrichtung auf unsere Notruf- & Serviceleitstelle (NSL) können in ihrer Beweglichkeit eingeschränkte Mitbürger durch Aktivierung eines Notrufsenders einen Notruf an uns absetzen.

 

 

Die Mitarbeiter unserer NSL leiten sofort die im Voraus festgelegten Hilfsmassnahmen ein. Das kann die Verständigung eines Nachbarn oder einer Hilfsorganisation sein, aber auch die Intervention durch unsere eigenen Mitarbeiter wird gerne realisiert. Ein Objektschlüssel kann durch den Kunden in unserer NSL hinterlegt werden, damit unsere Mitarbeiter die hilfsbedürftige Person auch erreichen können und nicht vor verschlossenen Türen stehen.

 

Eine Erweiterung der Notrufeinrichtung um weitere Funktionen wie z.B. Rauchmelder oder die Funktion einer Einbruchmeldeanlage bietet sich in vielen Fällen als sinnvolle und kostengünstige Ergänzung an.