Videofernüberwachung

Als sinnvolle Ergänzung zu einer Einbruchmeldeanlage, die in der Regel "nur" das Innere von Gebäuden absichert, bieten wie Ihnen die Dienstleistung der Videofernüberwachung an. Diese kann als Freilandüberwachung (z.B. für Lager- oder Parkplätze) aber auch zur zusätzlichen Absicherung des Gebäudeinneren eingesetzt werden.

 

 

Bei einer Alarmierung kann Ihr Objekt unverzüglich durch den gezielten Einsatz von Videokameras vorgeprüft werden. Die Interventionszeit wird somit deutlich verkürzt und die Polizei kann bei einer tatsächlichen Straftat erheblich schneller alarmiert werden.

 

Als Übertragungswege stehen verschiedene ISDN- und IP-Verbindungen zur Verfügung.