Sie sind hier: Home » Revier-Wachdienst  » Urlaubsbewachung » 

Urlaubsbewachung (Haushüter)

Während der Urlaubszeit übernehmen wir die Betreuung Ihres Wohnhauses oder Ihrer Wohnung. 

Zu festgelegten Zeiten oder in vorgegebenen Intervallen wird Ihr durch unsere Mitarbeiter betreutes Objekt auf Unversehrtheit geprüft. Wir übernehmen die Öffnung und Schliessung der Fensterläden und sorgen dafür, dass das Objekt bewohnt wirkt.

Auf besonderen Wunsch betreuen wir auch Ihre Pflanzen und Haustiere.

Sollte es in Ihrer Abweseheit dennoch zu Unregelmässigkeiten kommen (z.B. Wasserschaden), informieren wir die im Voraus vereinbarten Kontaktpersonen und ggf. Handwerker.

 

Zusätzlich zur Urlaubsbewachung können wir Ihnen auch die zeitlich begrenzte Aufschaltung Ihrer Einbruchmeldeanlage anbieten.

 

Tipps und Hinweise von neutraler Stelle erhalten sie auch bei den Beratungsstellen der Polizei.

 

Tipps für die Urlaubszeit

Unabhängig davon, ob Sie unser Haushüter-Angebot wahrnemen, haben wir hier die wichtigsten Tipps für die Urlaubszeit noch einmal zusammengefasst:

 

 

 

  • Vermeiden Sie alle äusseren Anzeichen von Abwesenheit
  • Lassen Sie regelmässig Ihren Briefkasten leeren
  • Lassen Sie Roll- bzw. Fensterläden und Vorhänge bewegen
  • Betätigen Sie durch Zeitschaltuhren Innenbeleuchtungen und ggf. Radio u.ä.
  • Aktivieren Sie, sofern vorhanden, automatische Aussenleuchten
  • Informieren Sie Ihre Nachbarn im Vertrauen über Ihre Abwesenheit
  • Hinterlassen Sie eine Urlaubsanschrift und/oder Handynummer
  • Weisen Sie Personen ihres Vertrauens in eine evtl. vorhandene Einbruchmeldeanlage ein
  • Hinterlassen Sie keinen "Urlaubshinweis" auf Ihrem Anrufbeantworter
  • Verschliessen Sie Ihre Aussentüren und Fenstergriffe
  • Hinterlassen Sie keine gekippten Fenster
  • Lassen Sie keine Gegenstände im Aussenbereich liegen, die zu einem Einbruch benutzt werden könnten (Leitern, Tische, Stühle, Werkzeug usw.)
  • Schalten Sie, sofern möglich, alle Aussensteckdosen ab