Derzeitige Situation mit SARS-CoV-2

Für die Dauer der SARS-CoV-2-Situation finden Sie hier Hinweise und Mitteilungen der WAB.

aktueller Status:

  • Die Notruf- und Serviceleitstelle der WAB ist uneingeschränkt handlungsfähig
  • Die Verwaltung der WAB ist weiterhin für Sie erreichbar
  • Alle Dienste werden aktuell ohne Einschränkungen durchgeführt
  • Neubeauftragungen erfordern derzeit situationsbedingt teilweise etwas längere Vorlaufzeiten als normal. Bitte planen Sie bei Bedarf diese notwendige Vorlaufzeit mit ein.

interne Maßnahmen:

  • Alle Organisationseinheiten arbeiten derzeit möglichst personell vereinzelt, um Infektionen vorzubeugen
  • Alle nicht zeitkritischen Schulungen, Versammlungen usw. sind derzeit verschoben bzw. abgesagt
  • Die Kundenbesuche unserer Kundenbetreuung wurden auf das notwendige Minimum reduziert
  • Wir bitten Kunden, wenn möglich, von persönlichen Besuchen abzusehen und stattdessen Telefon, Email etc. zur Kontaktaufnahme zu nutzen
  • Neuaufnahmen von Objekten finden bis auf Weiteres nur eingeschränkt vor Ort statt. Wir bitten Auftraggeber uns dementsprechend vorbereitete Informationen zur Verfügung zu stellen. Diese Maßnahme dient dem Schutz unserer Auftraggeber und unserer Mitarbeiter

externe Maßnahmen:

  • Die WAB unterstützt ihre Kunden auf Anfrage bei der Umsetzung von Hygienemaßnahmen
  • Für die Dauer der Situation bietet die WAB personelle und organisatorische Lösungen für die Umsetzung von Hygienekonzepten für Firmen, Kommunen und Veranstalter

WAB-Security - Wir sorgen für Ihre Sicherheit

Herzlich willkommen auf den Informationsseiten der Wach- und Alarmbereitschaft Niederrhein GmbH und der Wach- und Alarmbereitschaft Grenzland GmbH.

Unser gemeinsamer Internetauftritt soll Ihnen einen Eindruck über unsere Unternehmen und Dienstleistungen vermitteln. Hier finden Sie informationen über fast alle unsere Tätigkeitsbereiche sowie Presseberichte mit Bezug zur WAB.

Weiterhin bieten wir Interessenten hier Hinweise, worauf Sie bei Auswahl eines Sicherheitsdienstleisters achten sollten.

In unserem Linkbereich finden Sie außerdem unsere Partnerfirmen, Links zu sicherheitsrelevanten Verbänden und Adressen von Herstellerfirmen für Sicherheitstechnik sowie von lokalen Beratungsstellen der Polizei.

Für WAB-Bestandskunden halten wir an dieser Stelle Informationen über aktuelle Aktivitäten und Neuigkeiten der WAB bereit.

Auch auf mögliche Einschränkungen unserer Dienstleitungen aufgrund höherer Gewalt oder aus technischen Gründen wird ggf. zeitnah auf unserer Startseite informiert.

Ein Internetauftritt allein kann selbstverständlich nicht alle denkbaren Fragen beantworten. Zu diesem Zweck stehen wir Ihnen natürlich jederzeit gerne persönlich zur Verfügung.


Aufzugnotruf 2021 - Die letzten Übergangsfristen sind für viele Aufzug-Betreiber abgelaufen!

Die letzte Übergangsfrist für alle Betreiber von Aufzuganlagen ist mit dem Jahr 2020 ausgelaufen:
Ab 01.01.2021 muss jeder Aufzug - egal ob Personen- oder Materialaufzug - mit einem Aufzugnotrufgerät auf eine ständig besetzte Leitstelle aufgeschaltet sein. Betreibern ohne funktionstüchtiges Aufzugnotrufgerät droht bei einer Überprüfung die sofortige Stillegung der Aufzuganlage!

Die WAB steht bereit, auch Ihren Aufzug zu überwachen und ggf. Eingeschlossene zu befreien.
 


Störungsmeldungen der WAB

Derzeit liegen keine Störungen vor.